Tischtennis-Deutschland und sein Heimatverein Borussia Düsseldorf wussten, dass auch die TT-Legende Timo Boll nicht ewig spielen wird. Gestern Abend hat Timo Boll verkündet, nach den Olympischen Spielen seine internationale Karriere und nach einer letzten Saison im Sommer 2025 seine aktive Laufbahn zu beenden.

„Timo, du bist einer der größten Sportler aller Zeiten. Es hat im Tischtennis noch noch nie einen Spieler gegeben, der über 25 Jahre zur Weltspitze gehörte! Es hat keinen gegeben, der in allen Phasen seiner Karriere die Nummer 1 der Welt war, mit 21 am Anfang, mit 29 im besten Alter und mit 37 die älteste Nummer 1 der Geschichte. Keiner stand jemals so für Fairplay und Resprekt wie du. Danke für 17 (!) besondere Jahre bei Borussia Düsseldorf!. Legende, lass uns das letzte Jahr bei der Borussia rocken, es wird ein noch außergewöhnlicheres Jahr werden“, so Alex Schilling (Geschäftsführer Borussia Düsseldorf).

   

Wir pflegen seit Jahren eine freundschaftlichen und stetigen Kontakt zum deutschen Rekordmeister Borussia Düsseldorf (und dem erfolgreichsten Tischtennis-Verein der Welt). Aus dieser freundschaftlichen Verbindung heraus freuen wir uns im Rahmen unseres 25jährigen Vereinsjubiläums und der 14. Offenen Waltroper Stadtmeisterschaften ein besonderes HIGHLIGHT für alle Tischtennisfreunde bereit zu halten.

 

Wir versteigern  zu Gunsten unseres Fördervereins ( = kommt zu 100% unserem Jugendbereich zu Gute) ein Originaltrikot Borussia Düsseldorf/Timo Boll mit allen Unterschriften des aktuellen Teams der Saison 2023/2024. Mit Timo Boll, Dang Qiu, Anton Källberg und Kamil Achanta sind gleich fahren werden vier der sechs Spielen an den Olympischen Spielen in Paris teilnehmen.

Gebote:

  • via WhatsApp an 0173-8710768 (Jens Korte)
  • info@ttv-waltrop.de

Ende der Versteigerung:

  • Sonntag, 02. Juni 2024, 13:00 Uhr

Der Erlös der Versteigerung kommt unserem Förderverein und damit zu 100 Prozent unserem Jugendbereich zu. Ihr tut etwas Gutes und erhaltet dafür ein tolles Unikat rund um die TT-LEGENDE Timo Boll.

Euer TTV Waltrop 99